Start

Herzlich willkommen

Schön dass Sie uns gefunden haben. Mein Name ist Dr. med. Kerstin Schneider, ich bin Fachärtztin für Psychiatrie und Psychotherapie und arbeite seit 2004 in eigener psychotherapeutischer Praxis in Konstanz.

Sprechstundentermine und das Büro werden von  Hr. Jürgen Schneider geführt. Wir sind verheiratet.

Seit 2013 ist meine Praxis Lehrpraxis des tiefenpsychologischen Instituts Baden.   Dipl. Psychologin Anja Staiger, Dipl. Psychologin Julia Katrin Rang und rer. nat. Helge Jurgert bieten im Rahmen dieser Therapieausbildung Einzeltherapien an. Aus einer Einzelpraxis ist ein Praxisteam geworden. Ich freue mich über das Engagement meiner Mitarbeiter und die Möglichkeit, Beratungstermine und Therapien zeitnah anbieten zu können.

dsc_0602

Damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können, biete ich Beratungsgespräche an. Sie können Fragen zu ihrer Symptomatik, zu Therapieangeboten oder Medikamenten stellen.

Gedanken zum Beginn und Dauer einer Therapie

Es kostet Überwindung und erfordert Vertrauen, gegenüber einem anderen Menschen über Sorgen und Nöte zu sprechen. Daher dürfen sie sich Zeit nehmen und in ihrem Tempo die Dinge ansprechen. Ob Vertrauen vorhanden ist und die Frage ob Sie verstanden werden kann in einer tiefenpsychologischen Therapie angesprochen werden und wird nicht vorausgesetzt. Durch die wachsende Beziehung fühlen Sie sich sicherer. Diese Sicherheit können Sie nutzen und schwierige Themen ansprechen.

Daher dauert eine Therapiestunde 50 Minuten und findet wöchentlich statt. Eine Therapie kann von 25 Sitzungen bis zu 80 Sitzungen verlängert werden.
Das Symbol meiner Praxis ist das Labyrinth. Ich muss losgehen, und weiß noch nicht wie viele Wendungen vor mir liegen, Manchmal denke ich, ich sei schon bald am Ziel, und dann führt der Weg noch einmal ganz nach außen, bis ich den Mittelpunkt erreiche.